Egal wo Sie wohnen, wir sind für Sie als Maler tätig in Krefeld, Viersen, Neuss, Düsseldorf, Mönchengladbach, Duisburg und Moers.

Produkte dieser Hersteller verarbeiten wir:


Farbe - Gestaltung - Bautenschutz

die Arbeitsgebiete des Maler- und Lackiererhandwerks:


Gestalten, erhalten, schützen - Wir tun alles für Ihre vier Wände! Die Innungsbetriebe des Maler- und Lackiererhandwerks sind Ihre Partner für alle Modernisierungs- und Sanierungsaufgaben - innen und außen, aus einer Hand , der Maler macht es.
Das Angebot für den Innenraum:
- Tapezierarbeiten
- Lackierarbeiten
- Farb- und Objektgestaltung
- Dekorative Maltechniken
- Bodenbeläge
- Fliesen
- Fußbodenbeschichtung
- Holzschutz
- Brandschutz

Die Leistungen für Fassade und Mauerwerk:


- Wasserhochdruckreinigung
- Wärmedämmung im Verbundsystem
- Fassadenanstriche
- Anstriche Lackaufbereitung und -versiegelung Rost- und Korrosionsschutz
- Farbgestaltung für Fassaden
- Wandbilder
- Gerüste
- Verglasungen Die Palette in Sanierung und Renovierung:
- Denkmalpflege
- Steinergänzungen
- Betonsanierung - Schutz und Instandsetzung
- Korrosionsschutz
- Graffiti-Schutz
- Imprägnierungen
- Beschichtungen
- Altbausanierung
- Markierungen

Wärmstens zu empfehlen:

Wärmedämmung reduziert den Heizenergiebedarf

Energie ist teuer und steht nicht unbegrenzt zur Verfügung. Doch entgegen der allgemein verbreiteten Auffassung sind es nicht Kühlschrank, Staubsauger und Co., die den größten Anteil am Energieverbrauch in privaten Haushalten haben.

Am meisten verbraucht die Heizung. Durchschnittlich 53 %, also über die Hälfte des Energieverbrauchs, dienen dazu, in Haus und Wohnung wohlige Wärme zu schaffen.
Mit Wärmedämmsystemen können Sie Ihren Heizenergieverbrauch entscheidend senken. Denn eine gute Wärmedämmung sorgt dafür, dass die Wärme nicht länger nach draußen entweicht, sondern da bleibt, wo sie gebraucht wird. So sparen Sie Energie und viel Geld.
Gleichzeitig leisten Sie einen wertvollen Beitrag zum Schutz der Umwelt, denn wo weniger Energie verbraucht wird, entstehen natürlich auch weniger umwelt- und klimaschädigende Gase.
Doch neben der Energieersparnis können moderne Wärmedämm-Verbundsysteme auch zu einer optischen Aufwertung des Hauses führen. Lesen Sie mehr über die
Vorteile von Wärmedämmung.
Warum es sich für Sie lohnt

Ob Sie eine Fassade neu errichten, umgestalten oder renovieren wollen: Die Investition in ein effizientes Wärmedämm-Verbundsystem macht sich für Sie schnell bezahlt.
o Sie sparen deutlich Heizenergie ein.
o Sie erleben im Winter wie im Sommer mehr Wohnqualität durch ein besseres Raumklima.
o Sie leisten einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz.
o Sie verschönern Ihre Fassade.
o Sie schützen Ihre Fassade optimal vor Umwelteinflüssen.
o Sie sichern langfristig den Erhalt der Bausubstanz und damit Ihre Altersvorsorge.
o Sie steigern den Wert des gesamten Gebäudes.
o Die Kosten, insbesondere die Mehrkosten gegenüber einer ohnehin fälligen Sanierung, amortisieren sich schnell durch die eingesparte Energie und die stetig steigenden Energiepreise.
o Sie können bis zu 1.200 Euro von den Lohnkosten der Handwerkerrechnung steuerlich geltend machen.
Je nach Ausführung und Kombination mit anderen Maßnahmen sind staatliche Fördermittel möglich.

Fassadenbeschichtung


Eine neuer Fassadenanstrich bringt neue Farbe ins Leben! Doch nicht nur für einen selbst, auch für andere kann es ein richtiger Hingucker werden. Nimmt man die richtigen Farben, hebt man sich nicht nur von der Masse ab, sondern kann sogar das Bild eines Stadtviertels definieren.

Ein Fassadenanstrich schützt das Haus - © misone2000 by Flickr.com
Ein neuer Fassadenanstrich bringt nicht nur Farbe, sondern auch Schutz für die Außenwand des Hauses. Deshalb sollte bei der Fassadengestaltung nicht nur der Farbton, sondern auch eine qualitativ hochwertige Farbe gewählt werden. Denn an Fassadenfarben werden höhere Ansprüche gestellt, als an Innenfarben. Witterungseinflüsse verlangen eine besondere Widerstandsfähigkeit der Fassadenanstriche. Zudem sollen sie auch länger halten und nicht so oft erneuert werden, wie beispielsweise eine Farbe in Wohnräumen. Die Frage „Was kostet ein Fassadenanstrich?“ sollte deshalb nicht im Vordergrund stehen, sondern durch die Frage „Welche Qualität hat der Fassadenanstrich?“ ersetzt werden.
Fassadenanstrich mit modernsten Farben


Wenn man einen neuen Fassadenanstrich für sein Haus wünscht, sollte man sich erst einmal von einem Experten, wie einem Maler, der sich auf die Fassadengestaltung spezialisiert hat, über die verschiedenen Farben und die Kosten für den Fassadenanstrich informieren. Auf dem Markt sind hoch spezialisierte Fassadenfarben, die lange halten und das Gebäude optimal schützen. Eine Möglichkeit ist die Verwendung von Silikonfarben, welche einen längeren Schutz der Außenwand vor Witterungseinflüssen garantieren. Die Atmungsaktiven Farben sorgen dafür, dass Feuchtigkeit aus dem Inneren nach außen kann, schützen aber gleichzeitig auch vor Regen, sodass sich keine Pilze oder Algen auf der Fassade bilden können. Farben mit dem sogenannten Lotuseffekt schützen die Außenwände vor Verschmutzung. Staub und Dreck, der sich auf den Wänden niederlässt, wird beim nächsten Regen einfach abgespült und die Fassade ist stets so sauber wie am ersten Tag. Eine weitere Möglichkeit ist der Fassadenanstrich mit Reinarcylatfarben. Diese sind vergilbungsfrei und sehr UV-beständig. Die Farben haften auch gut Dämmplatten, wie Faserzementplatten oder Betonplatten. Die Farben gibt es selbstverständlich in verschiedenen Farbtönen.
Fassadenanstrich vom Maler durchführen lassen


Die Fassadengestaltung online ist kein Problem, da viele Hersteller ihre Farbpaletten im Internet zur Verfügung stellen. Im Internet finden sich auch viele Beispiele für Fassadenanstriche. Alternativ gibt es aber auch 3D-Programme, mit denen man die Fassadengestaltung am Modell ausprobieren kann.
Die Preise für einen Fassadenanstrich berechnet ein Maler anhand der Quadratmeterfläche, die zu streichen ist. Dabei kommen zur Fassadensanierung Kosten für das Gerüst und seinen Auf- und Abbau, die Abdeckung des Bodens und der Fenster, den Tiefengrund und das Ausbessern von eventuellen Schäden in der Fassade, hinzu. Oft ist es so, dass der Anstrich bei kleineren Flächen teurer ist, als bei größeren. In etwa kann man aber bei Fassadenanstrich mit Gesamtkosten von 15 -20 Euro pro Quadratmeter (ohne Mehrwertsteuer) rechnen.
Sie wollen Ihr Haus mit einem neuen Fassadenanstrich versehen lassen? Fragen Sie uns , wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

© Designed & Support by Tellweb e.K.